Impulse

GÄHNE doch mal wieder!!!!

Gähnen ist gesund und wohltuend!!! Wenn wir gähnen, schlägt unser Herz schneller und pumpt mehr Blut ins Gehirn. Gähnen kühlt unser Gehirn, gähnen macht uns munter.

Beim Gähnen werden Rachen, Zungenmuskel, Kiefermuskeln und Halsmuskeln gedehnt. Der Muskeldruck im Gesicht regt die Tränendrüsen an und die Augen werden befeuchtet. Ebenso wird der Speichelfluss angeregt.

Gähnen ist ein Spannungsausgleich und hat immer eine Vollatmung zur Folge.

Gähne dich gesund!!!

INNEHALTEN

Was für ein wunderbares Wort!!!

Halte Deinen Alltag für einen Moment an und richte Deine Aufmerksamkeit nach innen!

Spüre in deinen Körper hinein, was braucht er gerade?

Vielleicht ein Gähnen, eine Dehnung, eine befreiende Bewegung?

Ein Seufzen oder tiefes Durchatmen?

Eine Pause…..?

Bewege, gähne, dehne Dich „frei“!!!

 

Und…..lächle dir liebevoll zu!!!!